-
  • Lightningtalks Overflow
áč
  • WikiTech
Anarchist Black Cross Dresden

Anarchist Black Cross Dresden ist ein Kollektiv von Menschen das sich zum Ziel gesetzt hat Ideen über Anarchismus und Solidarität zu verbreiten. Wir organisieren gemeinsame Abende um Briefe an Gefangene zu schreiben, Spendenaktionen und Vortäge, die über verschiedene Orte der Welt informieren. Durch das Verbreiten von Informationen über Gefangene und Repression gegen soziale Bewegungen, hoffen wir Menschen in Dresden Mechanismen von Repression aufzuzeigen, um diese besser bekämpfen zu können und eine Kultur der Solidarität in der Gesellschaft zu entwickeln.

ABC Dresden unterstützt anarchistische und antiauthoritäre Aktivistinnen, deren Ideen anarchistische Grundsätze nicht wiedersprechen. Wir unterstützen auch Menschen, die während ihrere Zeit im Gefängnis Anarchistinnen werden.

  • Polizei Gesetz in Sachsen
aurora
  • a home among the stars: Galina Balashova, architect of the soviet space programme
  • Aus der Praxis eines studentischen Hackspaces: Selfhosting, Freie Software, Chaos
Benjamin Ewers, Raoul-Amadeus Lorbeer
  • Makertools im Labor - Über Raketentriebwerke und Beschleunigung
bigalex
  • ChaosZone opening ceremony
  • ChaosZone goes Chaos Communication Camp - Hackspaces of the East, let's organize some Outdoor Chaos
brightbyte

Been here. Done that. Got all the t-shirts.

  • WikiTech
DaTa

Seit ca. 5 Jahren im Chaostreff Chemnitz aktiv, versuche ich Kunst, Kultur und Technik in einer Stadt mit vielen Potentialen unter einen Hut zu bringen.

  • M.A.R.V.I.N.
frlan

Linux-Admin, Freie Software-Aktivist, Entwickler. Kurz gesagt: Klischee pur.

  • Früh übt sich -- Junghacker am Eigenbaukombinat
honky
  • Hebocon - Regionalliga
honky
  • ChaosZone goes Chaos Communication Camp - Hackspaces of the East, let's organize some Outdoor Chaos
livestream
  • livestream - Closing Ceremony
  • livestream - Opening Ceremony
  • livestream - The Ghost in the Machine (Joscha)
mt
  • Aus der Praxis eines studentischen Hackspaces: Selfhosting, Freie Software, Chaos
Nek0
  • Haskell Game Development
Nicolas North

Founder at openspace, the new hackerspace in Milano, Italia.
systems automation enthusiast and developer.

  • Aenigma: The state-of-the-art, secure-by-default, one-touch-deployed XMPP server for everyone.
nilo
  • ChaosZone opening ceremony
  • ChaosZone goes Chaos Communication Camp - Hackspaces of the East, let's organize some Outdoor Chaos
robert0k

Softwareentwickler, Informatiker und Mitglied des chch.it Chemnitz

  • Elektrogruselkabinett
  • Die Alpha
Simon Jockers
  • Datenguide: Hacking the statistics office!
Stefan

Hacktivism, DevOpse, Guerilla-IT, freies Radio & Co.

  • DevOps Disasters
SvOlli

Award winning demo coder. Favourite system: Atari 2600 VCS as released in 1977 (US) and 1979 (Europe).

  • Fucked Up For A Cause
Tijl Deneut
  • Reversing Industrial Protocols – Real World Use Cases
Ursula Kooke

Na ja, über mich gibt es nicht viel zu sagen. Ich habe Wau kennen gelernt, als ich 18 war und wir gemeinsam Mathematik und Politik in Marburg studiert haben. Er war über lange Jahre bis zu seinem Tod mein bester Freund. Ich habe zeitweilig bei seinem Vater gelebt, der mich auch beauftragt, hat, Waus Nachlass zu verwalten, als Wau gestorben war. Und so habe ich gemeinsam mit Winfried Motzkus, Bernd Fix, Gerriet Hellwig und Mel Wahl auf der Beisetzungsfeier beschlossen, eine Stiftung zu gründen, habe als Stifterin diese errichtet und war die ersten Jahre auch Vorsitzende. Gab dann erst den Vorsitz und dann den Vorstandssitz 2007 ab.

Ich bin Asperger Autistin und komme mit medizinischem Begleithund. Die Veranstaltung ist also nix für Hundehaarallergiker oder Paniker.

  • Erinnerungen an Wau Holland